Studie: Einfluss von Krillöl auf ADHS

Quelle: clinical Superba Krill Oil study is to be published in the journal Lipids during November 2010

Deutsche Übersetzung: ADHS Studie mit Superba Krill Oel zeigt signifikante positive Effekte

Die Krill-Phospholipide EPA und DHA verbessern die Hirnfunktion bei Knaben mit ADHS-Diagnose signifikant.

12. Oktober 2010 Oslo, Norwegen. Aker Biomarine gibt bekannt, dass eine klinische Studie mit Kindern, welche ADHS haben, hat eine signifikante Verbesserung sowohl in klinischen Werten als auch bei identifizierten EEG-Mustern gezeigt, verglichen mit den typsichen ADHS EEG Mustern. 18 Knaben (7 - 11 Jahre alt) mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bekamen 13 Wochen lang täglich Superba Krillöl. Die EEG-Muster der Studienteilnehmer wurden mit einer Datenbank verglichen, in der die Muster von mehr als 400 Kindern mit ADHS-Diagnose gespeichert sind, was eine ausreichende Datenmenge darstellt.

Gemäss Hogne Vik MD, PhD, von Aker Biomarine, "Dies ist eine sehr wichtige Beobachtung, welche durch Einnahme von Superba Krillöl hervorgerufene positive Effekte auf das zentrale Nervensystem bei Menschen aufzeigt. Zum ersten mal haben objektive EEG-Messungen - vor und nach einer 90 Tage währenden Behnadlung mit Krillöl - die beobachteten Verbesserungen unter klinischen Verhältnissen bestätigt. Die Ergebnisse dieser Studie werden publiziert und mit weiteren klinischen Studien bei Bevölkerungsgruppen, welche ein Risiko für eine Erkrankung am zentralen Nervensystem haben."

Die Firma wird die detaillierten Daten anlässlich einer Präsentation bei der Supply Side West Trade Convention in Las Vegas am Freitag, 22.Oktober 2010 vorstellen.

Vik fährt fort, "Es ist verlockend die Aufmerksamkeit auf die Technologie und die Daten zu richten, welche durch diese bahnbrechende Studie erhalten wurden. Aber die Eltern der Teilnehmer berichten über signifikante Verbesserungen bei Aufmerksamkeit und Betragen. Bei diesen Kindern wurden wirkliche gesundheitliche Vorteile bewirkt. Das macht diesen Versuch für alle Beteiligten zu einem Erfolg.

Studienaufbau

Die verwendete Technologieplattform wird DSD (Database Supported Diagnostics) genannt. DSD benötigt eine Datenbank mit Informationen über bekannte Fälle. Die Informationen in der Datenbank sind biologische und gesundheitliche Daten von Patientengruppen mit bekannten Krankheiten und solchen, die in Bezug auf die spezifische Krankheit als gesund gelten. Mit einer solchen Datenbank wird mit Hilfe von modernen multivariaten statistischen Methoden überprüft wie gut ein Patient zu einer spezifischen Gruppe in der Datenbank passt. Das ist im Prinzip analog zu der Vorgehensweise eines erfahrenen Arztes. Der Arzt schaut auf die Symptome (biologisch und gesundheitlich relevante Daten), und vergleicht diese mit fällen, die er kennt oder von denen er gelesen hat (die datenbank). das führt dann zu der Diagnose (statistischer Vergleich zu bekannten Fällen).

Eine solche technologische Plattform wurde für Demenz entwickelt, mit einem besonderen Fokus auf die Alzheimer Krankheit. Die Elektroenzephalografie (EEG) gibt Auskunft über den Zustand des Gehirns. Eine Datenbank wurde gefüllt mit Informationen sowohl von Gesunden wie auch von Demenzkranken.

Über Superba Krill

Superba Krillöl ist eine rein natürliche Quelle von gesundheitsfördernden EPA und DHA Omega-3 Fettsäuren und dem natürlich vorhandenen Antioxidans Astaxanthin. Das einmalige an Superba Krill ist, dass die Omega-3 Fettsäuren als Phospholipide vorhanden sind. Alle klinischen Studien haben die Sicherheit und die Effizienz von Superba Krill belegt.

Über Aker BioMarine

Aker BioMarine ist eine integrierte Biotechnologiefirma, die sich auf die umweltverträgliche Beschaffung von Krill und die Entwicklung von Biotech Produkten auf Basis von Krill. Die Firma beliefert Kunden mit hochwertigen Stoffen aus dem Meer. Aker BioMarines Superba Krill Produkte sind mit einer 100 prozentigen Rückverfolgbarkeit vom antarktischen Meer bis zum Verbraucher versehen. Aker BioMarine ist der einzige Krillproduzent, der mit dem Marine Stewardship Council (MSC) Zertfikat ausgezeichnet wurde.

Über Mentis Cura

Mentis Cura ist eine innovative Diagnosefirma, welche in Island beheimatet ist und seit dem Jahre 2000 existiert. Die Firma ist spezialisiert auf die frühzeitige Entdeckung von Krankheiten des zentralen Nervensystems. Zur Zeit ist der Fokus auf die Alzheimer Krankheit und deren verschiedenen Diagnosen bei älteren Menschen gerichtet. Mentis Cura hat auch eine Technologie entwickelt, welche den Fortschritt von Alzheimer und den Erfolg der Behandlungsmethoden verfolgt. Die Firma hat ein separates Programm für die Diagnose von Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern, Teenagern und Erwachsenen. Isländische und norwegische Investoren unterstützen Mentis Cura. Die beschriebene Studie über Superba Krillöl wurde mit EEG-Ausrüstung von Mentis Cura gemacht. Mehr Informationen über Mentis Cura kann auf www.mentiscura.com gefunden werden.

 

Die komplette Studie auf Englisch finden Sie hier zum downloaden.